Luftfahrt

Unser Expertenteam entwickelt hochgradig individualisierte, missionskritische Verbundwerkstoffbehälter für den weltweiten Aerospace- und Verteidigungsmarkt.

Behälter aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff verfügen über ein ausgezeichnetes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht, wodurch sie sich ideal für gewichts- und sicherheitskritische Anwendungen wie im Aerospace-Sektor eignen. Zylinder aus Kohlefaser-Verbundwerkstoff sind üblicherweise 10 bis 20 Prozent leichter als vergleichbare Kevlar-Zylinder und 60 bis 65 Prozent leichter als vergleichbare Stahlbehälter. 

Diese AS9100-zertifizierten Verbundwerkstoff-Behälter werden unter anderem in folgenden Anwendungen eingesetzt:
  • Aufblasen von Notrutschen
  • Lagerung von Sauerstoff für Passagiere und Besatzung
  • Aufblasen von Notschwimmeranlagen für Helikopter und Lagerung von Energie zur Türöffnung
  • Untere Klappen für das Fahrwerk
Projekte, die AS9100-zertifizierte Zylinder verwenden:
  • Boeing 787 Dreamliner
  • Airbus A350
  • B-2 Stealthbomber
  • SpaceX Dragon-Kapsel und Falcon-Rakete
  • International Space Station
  • Phoenix Mars Lander
  • US Navy Phalanx Closed Weapons System
  • Virgin Galactic Space Ship 2
Wenden Sie sich an uns, um über die Nutzung von Verbundwerkstoff-Zylindern für eines Ihrer Projekte zu reden. 
Kontakt
Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus und unser Kundendienstteam wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Click here to request a quote. To speak with us directly, please call 1-800-944-2255.
Betriebsdruck 1.850 - 5.000 PSI
Kapazität 45 - 5.450 IN
Powered By OneLink